Beziehung, Partnerschaft, Ehe, Familie, Schule und Erziehung   -   Gesundheit, Krankheit, Schmerzen und Krisen   -   Liebe, Konflikte, Versöhnung und Einigung   -   Arbeit und Freizeit   -   Spiritualität, Sinn, Suche und Wege  -   hier:  02Quellen
 

Zurück ] Home ] Weiter ]
 
   

 

Freude für dich ! 

Freude in BALANCE - 02

  

Freude-Quellen

beachten - entdecken - erschließen - pflegen

 

Und was genau sind jetzt FREUDE-Quellen ?

Alles, was du tust, machst, unternimmst, erschaffst usw., was dir Freude macht! - Da ‘spürst’ du deine Freude! - Dein Herz lacht in dir, wenn du z.B. Tanzen, Fußball-spielen, Berg-steigen, Etwas-Eigenes-erschaffen (wie Malen, Schreiben, Bildhauern, Handwerkern, Stricken, Pflanzen, Singen, Musik-machen) usw. ‘selber tust’!

Und wie weiß ich nun, was MIR alles FREUDE machen kann? - Vieles weiß ich ja schon - und das tue ich auch - zu MEINER FREUDE - aber, es gibt sicherlich noch vieles, was mir auch FREUDE machen könnte, vielleicht noch mehr als das, was ich schon kenne. - Wie komme ich da ran?

Freude - ist Freude an ‘meinem’ Leben,
                                  an ‘meiner’, mir jetzt schon möglichen Vielfalt
                            an den Inhalten, mit denen ich mein Leben fülle!

Freude
- ist ‘ich für mich’, ‘meine Inhalte - für mich!’, weil so einfach alles mehr Spaß macht!
 

Und Klarheit darüber kann ich erreichen, indem ich Fragen stelle:

- Wie ist es JETZT
  (welche FREUDEN
  lebe ich schon?/wie?)

 - für mich im allgemeinen und
 - für mich in der Partnerschaft?
- Was möchte ich wie noch
  VERÄNDERN (mehr/weniger),
  in welcher RICHTUNG möchte
  ich Neues ausprobieren,
  AUSBLICK (Ziele!) und in
  mein Leben Bereicherndes
  herein- und dazu-holen
                     wieder

 - für mich im allgemeinen und
 - für mich in der Partnerschaft ?


Und hier eine kleine Sammlung von Fragen, die Helfer bei der Erforschung der schon vorhandenen und noch möglichen Quellen der Freude sein können:

für MICH im allgemeinen

für MICH in der Partnerschaft

 - Was brauche ich alles zu
   MEINER Freude?

- Was macht mir alles FREUDE?

- Was tue ICH alles für MEINE 
   Freude? Was lebe ich alles schon,
   was mir Spaß und Freude macht? 

- Wie wichtig ist mir jede einzelne
   Freude, die ich schon lebe?

- Für welche FREUDEN sorge ich gut?

- Lebe ich alle Teile entsprechend
   ihrer Wichtigkeit für MICH?

- Welche FREUDEN kommen zu kurz?

- Gibt es Un-Gleichgewichte?

- Was im einzelnen macht MIR
   Freude, wo ich den Partner 'nicht'
   dabei haben muss / brauche / will?

- Möchte ich was verändern/ergänzen
   (z.B. Reihenfolge, Zeiten, Inhalte,
   Intensität, Prioritäten - auch mit
   Gespräch / bitten, werben, locken,
   verführen, anregen - usw.)?

- In welcher RICHTUNG möchte ich
   neue FREUDEN entdecken und mit
   Probieren, Experimentieren, Spüren,
   Abwägen und dann Entscheiden,
   wenn's reicher macht, dazuholen?

- Wie müsste es sein, dass ICH alle
   Quellen der FREUDE, die mir schon
   wichtig sind (alleine und gemein-
   sam) - und auch diejenigen, die
   für mich noch bereichernd dazu-
   kommen könnten -
   in MEINEM Gleichgewicht,
   in MEINER BALANCE leben könnte? 

usw. 

- Was gehört alles zu MEINER Freude
   in der Beziehung/Partnerschaft?
   Was mache ich alleine?
   Was machen wir gemeinsam?

- Was davon braucht die Partnerschaft
   (kann nur gemeinsam gelebt
   werden)? Was davon kann ich
   'auch' für MICH alleine oder auch
   mit anderen zusammen leben?

- Wie wichtig ist mir jede einzelne
   Freude, die ich hier schon lebe?

- Für welche Freuden sorge ICH /
   sorgen WIR gut?

- Lebe ich alle Teile, entsprechend
   ihrer Wichtigkeit für MICH?

- Gibt es Un-Gleichgewichte?

- Welche FREUDEN kommen zu kurz?

- Sind wir ständig in einem offenen
   Gespräch (Dialog), um bestmögliche
   Lösungen zu gestalten, so dass es
   MIR gut geht - und DIR gut geht -
   und UNS BEIDEN 'MITEINANDER'?

- Was möchte ich verändern /
   ergänzen?

- In welcher RICHTUNG möchte ICH,
   möchten WIR - neue FREUDEN 
   entdecken und mit Probieren,
   Experimentieren, Spüren, Abwägen
   und dann Entscheiden - wenn's
   MICH und DICH reicher macht,
   dazuholen?

- Werden in der Partnerschaft
   alle MIR wichtigen FREUDEN und
   auch alle DIR wichtigen FREUDEN
   gelebt - alleine oder gemeinsam?
   Haben sie genügend Platz/Zeit?
   Werden Teile überbetont?
   Kommen andere Teile zu kurz?

- Wie müsste es sein, dass JEDER,
   ICH und DU, alle Quellen der
   FREUDE leben und entfalten könnte
   im Gleichgewicht und in BALANCE?

usw.

Ich bin selbst verantwortlich für meine Freude!
Ich sorge gut für mich!
So gut es in der jeweiligen Situation nur möglich ist!
 

Die Verwendung der folgenden Tabelle ist eine Möglichkeit, ein bisschen Ordnung und Überblick in die vielen FREUDEN zu bringen. -
Damit sie, wenn möglich, IMMER MEHR WERDEN!

Spalte 1
Spalte 2
Spalte 3
Spalte 4
Spalte 5

Spalte 1:  - Freuden
Was trägt alles zu meiner FREUDE bei, was macht mir alles Freude?
Was brauche ich alles, damit es mir GUT geht?
Was LOCKT mich noch alles?
Was KÖNNTE mir auch noch FREUDE machen?
Was würde ich noch ganz gerne AUSPROBIEREN?

Spalte 2:    (wenn zutreffend ankreuzen)
nur 'MIT' Partner, sonst macht es MIR keinen Spaß!

Spalte 3:    (wenn zutreffend ankreuzen)
'KANN' mit und genau so GUT auch OHNE Partner!

Spalte 4:    (wenn zutreffend ankreuzen)
nur 'OHNE' Partner

Spalte 5:  - Verändern
+  =  ja mehr,
-   =  ja weniger
0
   =  so lassen

  

vorgestellt ab 20.11.10:  Freude, Spaß, Fröhlichkeit, Lachen, Leichtigkeit im Herzen, Wohl- und Beschwingt-fühlen - immer wieder sprechen wir davon, wie wichtig das sei. Doch was alles macht MIR Freude, wie viel davon lebe ich wirklich - und gibt es da gerade einen Nachholbedarf?

zur Hauptseite 'Freude für dich' 

  

 

 

Zurück ] Home ] Weiter ]

   >>  INHALT  >>

 
Begegnungen

 
Freude für dich!

 
Kl.Sammlung

      

Partnerschaft 

Überraschungs-Ei

Wilde Blumen

 

© Copyright:    Gerhard Salger, 81377 München                            
 
    Email: g_salger[ät]alltagalschance.de      Internet:  www.abcgs.de 
 
(So kann die Email-Adresse im Internett nicht mehr automatisch ausgelesen werden.)